Ferienwohnung Elbflorenz in Dresden
Ferienwohnung Elbflorenz in Dresden

Dresden - Kulturmetropole mit grünem Herzen

Dresden ist eine sehr grüne Stadt inmitten einer herrlichen landschaftlichen Umgebung. Im Herzen liegt der Große Garten, die Stadt wird gleichzeitig im Osten von der Dresdner Heide umspannt. Durch die Stadt schlängelt sich die Elbe; die Elbwiesen sind sowohl für Einwohner, Touristen aber auch das Tierreich ein tolles Erholungsgebiet. 

 

 

 

 

 

 

Für jeden Besucher empfiehlt sich ein Altstadtbummel von der Frauenkirche über die Augustusstraße bis zum Zwinger,  Theaterplatz bis zur Brühlschen Terrasse. Hier können Sie folgende Sehenswürdigkeiten Dresdens im nahen Umkreis besichtigen: 

Johanneum, Stallhof, Hofkirche, Residenzschloss, Taschenbergpalais, Sempergalerie, Semperoper und Albertinum.

Bei schönem Wetter können Sie eine urige Fahrt mit den historischen Schaufelraddampfern (Weiße Flotte) bis zum Blauen Wunder und zurück einplanen - oder bis zum Schloss Pillnitz fahren. Gleichzeitig erreichen Sie Schloss Pillnitz sehr verkehrsgünstig von unserer Wohnung in nur 15 Minuten mit dem Auto. Sie müssen nicht quer durch die Stadt fahren, sondern erreichen dies ganz einfach vom Dresdner Hochland, die schönen Elbhügel hinunter bis zur Elbe.

Dort befindet sich östlich vom Dresdner Stadtrand das Schloss Pillnitz.

 

 

Ebensolche Idylle bietet der Große Garten, der mit dem barocken Palais in der Mitte, mit Parkeisenbahn, Zoo, Gläserner Manufaktur, Botanischem Garten, Ruderbootverleih für den Carolasee, Liege- und Spielwiesen sowie dem unbedingt sehenswerten Hygienemuseum gegenüber eine Vielzahl an Erlebnissen bereithält.

 

Moritzburg, Meißen, die Sächsische Schweiz, die BASTEI, vielleicht noch der Barockgarten Großsedlitz. Dresdens Reiz besteht mindestens zur Hälfte aus der Kulturlandschaft ringsherum. Dresden ist nicht nur eine Reise wert! Viele Touristen, die Dresden einmal besucht haben, kommen gerne wieder und entdecken bei ihrer zweiten oder dritten Reise immer wieder Neues.